Spielbericht 11.03.2020

Wie bereits angekündigt spielte gestern unsere U13, die U19 musste ihr Spiel leider erneut verschieben. 

Cedric, Paul, Jan, Luca und Tim spielten gegen die Gäste aus Kempen und gewannen ihr vorletztes Spiel der Saison mit 5:1. Jan und Luca gewannen ihr Doppel kampflos, da der Gegner nur mit drei statt vier Spielern erscheinen konnte. Auch Jans Einzel ging daher kampflos an unsere Mannschaft. Er nutzte seine Zeit, um die restliche Mannschaft anzufeuern und mit anderen Vereinsmitgliedern ein wenig zu spielen. Paul verlor leider gegen seinen Gegner, wobei er im 2. Satz ordentlich aufholte und knapp mit 20:22 verlor. Tim hatte auch mit seinem Einzelgegner zu kämpfen, schaffte es aber ihn im dritten Satz mit 21:14 zu besiegen. Ihr letztes Spiel wird gegen den Rheydter TV sein, wo sie ihren momentanen 2. Platz hoffentlich festigen werden.

 

Schreibe einen Kommentar