Spielbericht vom 09.11. – Auswärts beim St.Tönis

Heute trat unsere U13 Mini Mannschaft den weiten Weg nach Tönisvorst bei Krefeld an, um auswärts gegen die DJK Teut. St. Tönis anzutreten. Nach einem Unentschieden im ersten Saisonspiel, musste die Mannschaft um Mannschaftsführer Cedric dieses Mal eine Niederlage einfahren. Bei einem Endergebnis von 4:2 aus Sicht der Gastgeber, konnte nur das erste Doppel von Cedric und Paul gewonnen werden, so wie das erste Einzel von Cedric. Beide Spiele waren deutlich in 2 Sätzen gewonnen. Im zweiten Doppel spielten Nils und Tim ein sehr knappes Doppel, welches im zweiten Satz mit 22:20 verloren ging. Auch im Einzel hatte es Nils sehr schwer und verlor knapp in 2 Sätzen. Zum ersten Mal dabei war Luca. Er trainiert erst seit kurzer Zeit mit und konnte nach einem 21:2 im ersten Satz nach einem kurzen Coaching im zweiten Satz bereits 8 Punkte mehr holen und musste sich nur noch mit 21:10 dem Gegner geschlagen geben. Das letzte Einzel des Tages von Paul, musste leider aufgegeben werden.

Für die kommenden Spiele ist die Mannschaft hoch motiviert und freut sich auf das Training.

Link zum Detailergebnis : Ergebnis auf Turnier.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.