Spielbericht zum 08.02.2020 – Ein erfolgreiches Wochenende für uns

Am vergangenen Wochenende war viel bei uns los, also fangen wir ganz von vorne an:

Am Samstag spielten unsere U11, U19 und unsere Senioren. Das Spiel der U13 musste leider verschoben werden. Der Tag startete mit unserer U11, welche ein 2:2 erspielte. Dabei gewannen Tabea und Calvin ihr Doppel und Calvin sein Einzel (die genauen Ergebnisse hier). Für unsere U19 hieß es leider kurzfristig, dass der Gegner, SC Union Nettetal, doch nicht kommen kann, so dass die Mannschaft das Spiel 6:0 gewann. Da es ein Heimspiel war und all unsere Spieler schon zum Aufbauen erschienen sind, nutzten sie die Zeit um noch ein paar Spiele gegeneinander zu spielen. Die Senioren beendeten den Tag mit ihren Spiel gegen den BCGG, wo sie zum Großteil zeigen konntem, was sie können. Insgesamt erspielten sie ein 4:4 und sind nun noch zuversichtlicher in der Rückrunde besser abliefern zu können (genauen Ergebnisse hier).

Doch damit nicht genug waren auch noch Ranglistenturniere am Sonntag. Tim, Paul, Cedric und Calvin fuhren zusammen mit ihren Eltern nach Solingen und erzielten tolle Ergebnisse. Die Geschwister Calvin (U11) und Cedric (U13) schafften es sich in ihren Altersgruppen durchzusetzen und gewannen damit das Turnier! Auch Paul und Tim hatten Spaß und gaben sich große Mühe. Die beiden wurden 8. und 12. Ebenfalls auf einen Ranglistenturnier war unsere U19 Spielerin Kathrin, die dabei insgesamt 4. wurde.

Wir gratulieren allen Spieler und sind gespannt auf die kommenden Spiele und Turniere. Jetzt heißt es erstmal wieder Training, bevor es am Wochenende für unsere Jugendmannschaften weiter geht.  

Anbei noch ein Bild von unseren erfolgreichen Jungs aus Solingen: 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.