Erfolge für unsere Judoka

Emma Schreiber ist Judo-Nordrhein Meisterin der Altersklasse U 13. Emma besiegte die Konkurentinnen in Ihrer Gewichtsklasse souverän und darf sich nun Judo Nordrhein Meisterin 2016 nennen.Für die Bezirks-Judomeisterschaften Düsseldorf am 18. September, der Altersklasse U 13, hatten sich drei unserer Judoka eine Woche zuvor bei den Judo Kreismeisterschaften qualifiziert. Gianluca Hußmann (links bis 40 kg) … Weiterlesen …

Vereinsmeisterschaft 2016

Das Besondere an der diesjährigen Vereinsmeisterschaft war der Austragungsort. Im Zuge des 110 jährigen Bestehens des Gesamtvereins fand die Judo-Vereinsmeisterschft „open Air“ zusammen mit dem Sommerfest auf der Sportanlage statt. Mehr als 30 Judoka in fünf Altersklassen fanden sich bei zunächst herrlichem Sonnenschein an der Judomatte ein. Die Kleinsten begannen die Wettkämpfe in der speziell … Weiterlesen …

Gürtelprüfung am 24. Juni 2016

Was für einen Schüler das Zeugnis mit Versetzung in die nächste Klasse, ist für die Judoka die Gürtelprüfung mit Erreichen der nächsten Gürtelfarbe. Der Unterschied ist, dass der Judoka den Zeitpunkt der Prüfung weitgehend selbst wählen kann. Wer sein Programm beherrscht und fleißig trainiert hat, kann sich zur Prüfung anmelden. Letztendlich entscheiden jedoch die Trainer … Weiterlesen …

Abenteuer im „Irrland“

Mit 25 Kindern plus Betreuer ins Irrland bei Kevelaer, da bleibt kein Wunsch offen. Ob auf der größten Kettcarbahn Deutschlands, auf der Riesenrutsche, dem Irrgarten, dem Floßsee und den vielen anderen Spielmöglichkeiten. Am 17. Mai eroberten unsere Judoka das Riesen-Abenteuer Land. Zwischendurch eine kleine Pause bei leckerem Gegrillten oder dem von den Eltern gespendeten Kuchen. … Weiterlesen …

Judo mit dem Kindergarten

Traditionell lädt die Judoabteilung zu einer Judostunde mit den ortsansässigen Kindergärten ein. Diesmal, Anfang Juni der Kindergarten St. Clemens aus Kapellen. 16 motivierte Kinder aus der Vorschulgruppe lernten mit Judochef Klaus Calvis spielerisch Grundlagen des Judo kennen. Wacker hielten die Kleinen 90 Minuten durch und wurden von Klaus Calvis am Schluss mit Worten und mit … Weiterlesen …

Goldmedaille für Emma Schreiber

Bei dem Kreiseinzelturnier des Judokreises Düsseldorf in Langenfeld gelang unserer Judoka Emma Schreiber nach drei souverän gewonnenen Kämpfen der Sprung nach ganz oben auf das Siegertreppchen. Nicht der erste Erfolg für Emma in diesem Jahr.

Neue Gürtelfarben beleben das Bild der Judoabteilung

Bei der Gürtelprüfung am 11. März 2016 traten 24 Judoka vor die strengen Augen der Prüfer Klaus Calvis, Wolfgang Coenen, Nils Gottschaldt und Werner Lehnen. Hier galt es, das Erlernte (wenn möglich) perfekt vorzuführen. Nach etwa 2 Stunden Stress für die Judoka stand das Ergebnis fest. Alle Prüflinge haben die Prüfung bestanden und damit die … Weiterlesen …

Sportlerehrung 2016 der Stadt und StadtSportVerband Grevenbroich

Am Freitag,19. Februar 2016 bei der Sportlerehrung im Saal von Haus Neurath ging es zunächst um die Erwachsenen. 150 Sportler aus den verschiedensten Grevenbroicher Sportvereinen kamen zur Gala in den Saal von Haus Neurath.Musik, Tanz und Ehrungen füllten das Programm der 28. Stadtsportlerehrung am vergangenen Freitag. Gekonnt durch das Programm führten der erste Vorsitzende des … Weiterlesen …

traditioneller Neujahrsempfang beim TV Jahn Kapellen am 9.01.2016

traditioneller Neujahrsempfang beim TV Jahn Kapellen am 9.01.2016 Präsident Winfried Schmitt lud seine Ehrenamtlichen und zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens in die Geschäftsstelle des TV Jahn 06 e.V. Kapellen (Erft) ein. Neben Vertretern der politischen Parteien und Vereine in Grevenbroich begrüßte Ehrenmitglied Sabine Walter den stellvertretenden Bürgermeister Edmund Feuster, Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Thomas Lang – … Weiterlesen …

Jubilare Werner Lehnen und Nils Gottschaldt

(Nils Gottschaldt, zweiter Dan ; Werner Lehnen 3. Dan) 25 Jahre Judoabteilung. Zwei Jubilare gab es für 2015 aus der Judoabteilung zu vermelden. Werner Lehnen und Nils Gottschaldt, beide haben 1990 ihren Weg in der Judoabteilung begonnen und mittlerweile haben beide den Meistergürtel erreicht.  Zum 25 jährigen Jubiläum gab’s von der Abteilungsleitung die besten Glückwünsche.