Es geht wieder mit dem Judo los

Es ist soweit. Ab sofort starten wir wieder mit dem Judotraining für alle Altersklassen. Natürlich beachten wir dabei die behörtlichen „Corona“- Maßnahmen. Zuschauer sind momentan nicht erlaubt, aber die kleineren Kinder dürfen von einer Person begleitet werden (mit Mund/Nasenschutz). Es versteht sich, dass Kinder mit Erkältungserscheinungen nicht am Judotraining teilnehmen dürfen. Hygiene und Verhaltensregeln müssen … Weiterlesen …

Judo-Vereinsmeisterschaft

Am 07.09.2019 standen für die Judoka die Vereinsmeisterschaften auf dem Programm. Von den Kleinsten bis zu den Großen kämpften alle tapfer und mit viel Engagement.Am Ende durften folgende erfolgreiche Kämpfer eine Urkunde mit nach Hause nehmen:Clarissa Graef U8 Platz 1, Paul Spies U8 Platz 2, Charlotte Pullen U8 Platz 1, Leon Berrisch U10 Platz 1und … Weiterlesen …

Guter Start in die Wettkampfsaison der Judoka

Direkt zum Anfang des Jahres fanden im Judo die Kreis- und Bezirkseinzelmeisterschaften der Klassen U 15 und U 18 statt. Fast schon Routinemäßig sicherte sich Emma Schreiber über den zweiten Platz bei den Kreismeisterschaften U15 die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften. Maximilian Räthel, feierte an diesem Tag sein Wettkampfdebüt mit einem hart erkämpften dritten Platz in … Weiterlesen …

Erfolge für Emma Schreiber und Nele Kluth

Bei den Bezirks- Einzelmeisterschaften der weiblichen Judoka U 13, am 23. November in Duisburg, konnten sich Emma Schreiber mit dem 2. Platz und Nele Kluth mit einem 5. Platz für die Nordrhein- Meisterschaften im November in Velbert qualifizieren. Schon bei den Kreismeisterschaften hatten sich beide durchgesetzt und die Grundlage für ihren Erfolg gelegt. Wir wünschen … Weiterlesen …

Kreiseinzelmeisterschaften U 15 und Rabaukenturnier in Grevenbroich 27.01.2018

Am Samstag den 27.01.2018 war die Judoabteilung des TV Jahn Kapellen bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften U15 und dem Rabaukenturnier U 13 in Grevenbroich mit fünf Startern vertreten. Jonas Schreiber und Anna Gottschaldt mussten sich aufgrund der starken Konkurrenz im Rabaukenturnier schon früh geschlagen geben. Emma Schreiber erreichte den ersten Platz

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften startenen Gianluca Hußmann und Fabian Diebelt. Hier ging es um die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften. Unglücklicherweise kamen beide in die gleiche Gewichtsklasse und mussten gegeneinander antreten. Beide Kämpften Tapfer, doch am ende erreichte Fabian den dritten Platz und damit die Qualifikation für den Start bei den Bezirksmeisterschaften nächsten Samstag.

erfolgreiche Judoka bei Meisterschaften

JUDO-Vereinsmeisterschaft 2017 Am 16.09.2017 fand die diesjährige Vereinsmeisterschaft der Kapellener Judoka statt. Für manchen von den Jüngeren war dies die erste Wettkampferfahrung. Aber alle haben sich tapfer geschlagen. So konnten am Ende des Tages viele neue Vereinsmeister ausgezeichnet werden. Nach den Siegerehrungen ging es gemeinsam an den Grill und mit einer Nachtwanderung sowie anschließender Übernachtung … Weiterlesen …

Auch Judoka mögen Eis

So am letzten Trainingstag vor den großen Ferien. Die Abteilungsleitung hatte zum Eis eingeladen und Groß und Klein waren gefolgt. In „Arbeitskleidung“ ging es von der Turnhalle Richtung Eisdiele und ein Jeder kam zu seiner oder seinen Kugeln. Geschmeckt hat wohl Allen zumindest waren keine Beschwerden zu hören.

Gürtelprüfung am 31. März

Sechszehn glückliche neue Gürtelinhaber zeigen stolz ihre soeben erworbenen Urkunden und ihre neuen Gürtelfarben vor. Vor den Augen der Prüfer Anja Diebelt, Daniel Erdwey, Nils Gottschaldt und Werner Lehnen spulten sie ihr, in harter Arbeit erlerntes, Prüfungsprogramm ab und, da alle bestanden hatten, durften sich auch alle die neue Gürtelfarbe umbinden. Von den Prüfern kam … Weiterlesen …

Wechsel an der Judospitze

Bei der Jahreshauptversammlung der Judoka wurde Nils Gottschaldt einstimmig zum neuen Abteilungsleiter gewählt und übernimmt damit das Amt von Klaus Calvis, der 24 Jahre lang an der Judospitze stand. Nils Gottschaldt ist ein „Gewächs“ der Judoabteilung und stieß 1990 als Elfjähriger zu den Kapellener Judokas. Inzwischen hat der 38jährige Vater von drei Kindern den zweiten … Weiterlesen …