Es geht nach den Ferien wieder Los

An und für sich wollten wir ab Juni wieder mit dem Judotraining beginnen. Leider haben uns aber die behördlichen Auflagen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Hallen sind zwar wieder freigegeben aber Kontaktsport ist vorläufig nicht erlaubt. Deshalb gilt, Judotraining erst nach den Sommerferien. Dann zu den bekannten Trainingszeiten (wenn die Behörden und Fachverbände es zulassen). Bis dahin sollten sich alle unsere Judoka „solo“ fithalten.

Neuigkeiten werden hier bekanntgegeben.

Telefonische Auskunft gibt Nils Gottschaldt 0177 2151527.