Judoka des Jahres

Eine große Überraschung für Emma Schreiber war der Titel “Judoka des Jahres 2016”, fiel die Wahl doch in diesem Jahr gerade auf sie. Allerdings hatte sie sich den Titel auch redlich verdient. Nicht nur durch den den Gewinn der Judo-Nordrhein Meisterschaft, sondern auch wegen ihres positiven Verhaltens beim Training und wegen ihrem rücksichtsvollen Umgang mit den Trainigspartnern.
Herzlichen Glückwunsch.