Kapellen Turtles Baseball&Softball beenden Sommersaison

Mini-Turtles spielten eine hervorragende Saison 2017
Die Schülermannschaft der Kapellen Turtles spielte in der Saison 2017 erstmals Toss Ball nach dem neuen Turniermodus. Es war eine aufregende Saison, die die Mini-Turtles mit acht eingefahrenen Siegen am Ende mit Platz zwei direkt hinter den Cologne Cardinals abschließen konnten.
Zum Ende der Saison nahmen Piet Bayer und Max Wachtmeister mit viel Freude noch am All Star Game der Schüler am 3. Oktober in Dortmund teil.
Herzlichen Glückwunsch an die Spieler, den Trainer und die Betreuer.

 

Jugendmannschaft belegte Platz 3 in der Landesliga II
Auch die Jugendmannschaft schloss die Saison 2017 mit einem tollen Ergebnis ab. Es wurden ebenfalls acht Siege in der Saison reingeholt, so dass das Team am Ende einen guten 3. Platz hinter den Düsseldorf Senators und den Cologne Cardinals vorweisen konnte.
Die Spielerin Lea Seitz wurde in den NRW-Kader U16 Softball aufgenommen und spielte im Länderpokal 2017 für NRW. Dabei belegte das NRW-Team den 2.Platz.
Auch hier herzlichen Glückwunsch an die Spieler, die Trainer und Betreuer.

 

Herrenmannschaft hat sich etabliert
In der Saison 2017 hat sich die Herrenmannschaft der Turtles neu formiert und den Spielbetrieb in der Bezirksliga nach einem Jahr Unterbrechung wieder aufgenommen. Zunächst einmal wurde das große Spielfeld wieder auf Vordermann gebracht, anschließen nahmen die Herren an einem Saison-Vorbereitungsturnier in den Niederlanden teil. In der Saison konnten dann sechs Siege bei insgesamt zwölf Spielen errungen werden, so dass die Saison mit einem soliden Ergebnis abgeschlossen werden konnte. Auch zum Ende der Saison stand wieder ein Turnier in den Niederlanden auf dem Programm.
Herzlichen Glückwunsch an die Spieler und den Trainer.

Related Images: